Am Familientag 2016 trafen sich die Wirtschaftsjunioren zum Wasserski- und Wakeboardfahren am Gufi-See in Gundelfingen.

Auch wenn so mancher Erstversuch beim Wasserski etwas unglücklich aussah, hatten alle eine Menge Spaß.

 

Am 09.07. trafen sich die WJ GZ & DLG am bayernweiten Make a Difference Day um gemeinsam etwas Sinnvolles zu tun.

Dieses Jahr unterstützten wir die Freunde des Riedlerspielplatzes bei Günzburg. Wir haben Rasengemäht, Spielgeräte Instandgesetzt, Unkraut gejätet und und und.

Eine schöne Aktion die allen viel Spaß bereitet hat und es gab keine Verletzten! Zum Abschluss haben wir noch gemeinsam gegrillt.

 

Auch dieses Jahr waren die WJ Dillingen wieder an den Schulen im Landkreis unterwegs und gaben wertvolle Tipps für den Berufseinstieg.

Das Bild unterhalb zeigt Matthias Schlecht und Christian Rosenbaum in einer Klasse der Hauptschule in Dillingen.

 

Die Wirtschaftsjunioren waren bei der Firma Thanner in Höchstädt zu Gast. Das Familienunternehmen besteht bereits seit 1927 und beschäftigt 270 Mitarbeiter.

Auf einer Betriebsfläche von 7.600 m² kommen neueste Techniken zum Einsatz (CAD, automatischer Lederzuschnitt, Nähautomaten, Zwickmaschinen), um die indiviudellen Einzelanfertigungen herzustellen.

Die Kreativität der Modelleure und das handwerkliche Geschick unserer Mitarbeiter geben Ihrem Schaft ein chices Design und Ihrem Schuh eine perfekte Passform.

Durch das umfangreiche Materiallager können alle Wünsche und Besonderheiten erfüllt werden.