Die Wirtschaftsjunioren waren bei der Firma Thanner in Höchstädt zu Gast. Das Familienunternehmen besteht bereits seit 1927 und beschäftigt 270 Mitarbeiter.

Auf einer Betriebsfläche von 7.600 m² kommen neueste Techniken zum Einsatz (CAD, automatischer Lederzuschnitt, Nähautomaten, Zwickmaschinen), um die indiviudellen Einzelanfertigungen herzustellen.

Die Kreativität der Modelleure und das handwerkliche Geschick unserer Mitarbeiter geben Ihrem Schaft ein chices Design und Ihrem Schuh eine perfekte Passform.

Durch das umfangreiche Materiallager können alle Wünsche und Besonderheiten erfüllt werden.